IN DEN FRÜHLING TANZEN MIT POLE4U


Herzlich Willkommen

schön, dass Du hier gelandet bist. ;-)

 

STARTE JETZT MIT POLE DANCE DURCH UND LERNE DIESE FASZINIERENDE SPORTART KENNEN UND LIEBEN.

 

Trainiere mit Daniela-Yvonne, der Gewinnerin der Sitzfleischchallenge Schliersee 2017.

 

Auf dieser Website kannst Du Alles zu den Kursangeboten rund um Pole Dance bei Pole4u lesen, egal ob Du Anfänger bist oder bereits Erfahrungen hast. 

 

Wenn nicht jetzt, wann dann willst Du den anspruchsvollen Fitnesstrend aller Zeiten ausprobieren?!

 

Alter und Kleidergröße spielen keine Rolle! Auch musst Du keine sportlichen Voraussetzungen erfüllen.

Hauptsache Du bringst Neugierde, Freude und Leidenschaft mit. 

  

Unter der Rubrik Bloq kannst Du Dir anhand verschiedener Bilder und Videos schon mal einen ersten Eindruck von den Kursformaten Workshops und Wochenkurse verschaffen.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern der Website wünscht Dir Daniela-Yvonne von Pole4u.

 


Pole Dance - Trendsport mit Leidenschaft

Pole Dance mit Pole4u ist eine auf positive Art und Weise fordernde Sportart für jede Frau und auch Mann

 

Mit Daniela-Yvonne wird Dir Pole Dance großen Spaß bereiten und eine neue Herausforderung sein.

 

Dein Körper wird auf angenehme Weise mit neuen Bewegungsabläufen gefordert und Dein Muskelaufbau wird auf schonende und langsame Weise aktiviert und gefördert.

 

Durch das schrittweise Erlernen der einzelnen Pole Moves in einer von Daniela-Yvonne vorgegebenen Choreographie erlernst Du auf tänzerische Art Pole Dancing.

 

Nebenbei gewinnst Du in kurzer Zeit bei der Ausübung der verschiedenen Pole Moves an Kraft, Mobilität und Koordination.

Dadurch entwickelst Du automatisch ein besseres Körpergefühl und fühlst Dich zunehmend wohler in Deiner Haut und Du wirst selbstbewußter. 

 

Pole Dance ist für Alle geeignet, egal ob Frau oder Mann, ob Jung oder Alt. Das Alter und die Kleidergröße spielen keine Rolle! Auch benötigt ihr keinerlei sportliche Grundlagen.

Hauptsache, ihr bringt Spaß und Freude mit. 

 

Probiere es einfach mal aus in einem Workshop für Anfänger.